Appenzell 2016

 

Die Seilziehsaison ist schon voll im Gange. Auch letztes Wochenende standen wieder Turniere auf dem Programm. Am Samstag setzten die Junioren U19 ihre Siegesserie fort. Mit dem 2. Rang der Herren 580kg am Sonntag durften die Sinser erneut auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken.

 

Sieg für die Sinser Junior/Innen

Sieben Teams kämpften bei rutschigem und schwierigem Boden in Appenzell um den Sieg mit. Sins zeigte eine gute Vorrunde, die mit vielen strengen und kräfteraubenden Kämpfen verbunden war. Sie verloren einzig einen Zug gegen Stans-Oberdorf. Als Vorrundensieger trafen sie im Halbfinale auf Waldkirch. Ohne grosse Mühe konnte Sins in ein spannendes Finale gegen Stans-Oberdorf einziehen. Der erste Zug ging klar verloren. Mit grossem Wille und viel Kampfgeist ging der zweite und dritte Zug zu Gunsten der Sinser/Innen aus, was sogleich der 3. Sieg dieser Saison bedeutete. Das Podest vervollständigte Mosnang auf dem 3. Rang. In der Schweizermeisterschaftswertung konnten die Junior/Innen aus Sins den Vorsprung auf Stans-Oberdorf weiter ausbauen.

 

Stans dominierte einmal mehr

Bei wechselhaften Wetter fand am Sonntag das zweite Meisterschaftsturnier der Herren 580kg statt. Das Turnier war geprägt von vielen, ziemlich langen Zügen. In der Vorrunde galt für Sins, den neun anderen Teams möglichst viele Punkte abzunehmen.  Sie konnten sieben von neun Begegnungen gewinnen, was mit dem 2. Vorrundenplatz belohnt wurde. Im Halbfinale wartete Engelberg auf die Sinser. Mit dem Sieg nach diesem Kampf, stand Sins als Finalteilnehmer fest. Auch bei den 580er lautete der Finalgegner Stans-Oberdorf. Die Sinser Athleten mobilisierten nochmals all ihre Kräfte doch zum Schluss mussten sie sich gegen die starken Stanser geschlagen geben und durften sich trotzdem über den guten 2. Rang freuen. Engelberg konnte sich den 3. Schlussrang im kleinen Finale gegen Mosnang erkämpfen.

 

 

Copyright © 2018 Seilziehclub Sins. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Impressum